Nachhaltiger Konsum


Nachhaltiger Konsum

Nachhaltiger Konsum

Hier wollen wir einen Beitrag leisten....siehe Pressemitteilung der OTTO-Gruppe zur Studie zum Verbraucherverhalten: http://bit.ly/1RQ75eF

Evers antwortet darauf?

Änderung des Geschäftsmodells durch "Umkehrung" der Aktion:

– Erst entscheidet der Kunde, dann wird die Bestellung aufgegeben.
– Nachfrage orientierte Produktion
– Vermeidung von Überproduktion
– Regionale Produktion in Deutschland und Italien
– Nutzung von natürlichen Ressourcen/Material
– Schaffen eines haltbaren Produkts
– Transparenz bezüglich was wir tun und wo.

0 Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen